Springe zum Inhalt →

Ein breites Themenspektrum von internationaler bis kommunaler Politik

JU Kirchheim seit 2009

 

Im Sommer 2009 wurde Natalie Pfau als Vorsitzende gewählt. Neben dem Bundestagswahlkampf wurden die Themen Steuerwesen, Bildung und Abtreibung bei der Klausur diskutiert. Im November diskutierte die JU Kirchheim mit dem Polizeichef Thomas Pitzinger. 2010 diskutierte die JU mit dem damaligen Rektor Gerhard Klinger über Werkrealschulen und es fand eine Podiumsdiskussion zum Thema Bildungspolitik statt. Im Mai fand ein energiepolitischer Themenabend statt. Neben einem Ausflug nach Mutlangen gemeinsamen Kegeln besichtigte die JU das Porsche-Museum. Neben dem Landtagswahlkampf folgte im Sommer 2011 ein Vortrag über Solarenergie und im September fand ein Gespräch mit Bürgermeister Günter Riemer zur Verkehrssituation statt. Im Winter fanden zwei „Green-Technology-Tage“ statt mit der Besichtigungen und Gesprächen. Im November entwarf die JU die Werbekampagne „Gib Schwarz deine Farbe“. 2012 wurde der erste Dialog der Generationen zusammen mit der Seniorenunion veranstaltet. Neben einer Kesslerbesichtigung einem Gespräch mit Vertretern des Kirchheimer Jugendrates traf sich die JU mit einem Jugendoffizier der Bundeswehr. Darüberhinaus beschäftigte sich die JU mit der CDU Initiative „Frauen im Fokus“ und erstellte hierzu ein Positionspapier. Außer einem Gespräch mit Rico Hann von Asklepia über die Situation der Altenheime sowie einer Diskussion über Energiepolitik besuchte die JU zunächst in Augsburg die RenEXpo und ging danach auf das Oktoberfest in München. Im September 2012 wurde Stefanie Röhm zur Vorsitzenden gewählt.

Veröffentlicht in News Bereich Slideshow