Zum Inhalt springen →

Kategorie: Uncategorized

Junge Union spricht sich für Rsenlohe aus

Die Junge Union Gebietsverband Kirchheim, zu dessen Einzugsgebiet auch Weilheim gehört, begrüßt die Entscheidung des Weilheimer Gemeinderats, ein Bürgerentscheid über das geplante Industriegebiet „Rosenlohe“ durchzuführen. Weiter spricht sich die JU für den Bau des Industriegebiets aus und bittet alle Weilheimer Bürgerinnen und Bürger, am 24. April mit „ja“ zu stimmen.

Die gesamte Ausführung können Sie in der Pressemitteilung nachlesen.

Kommentare sind geschlossen.

Volle Solidarität mit der Ukraine!

Als Junge Union Kirchheim stehen wir voll an der Seite der Ukraine. Die völkerrechtswidrigen Aktionen Putins sind in höchstem Maße zu verurteilen!

In unserer Pressemitteilung positionieren wir uns und machen klar, was wir jetzt fordern!

Kommentare sind geschlossen.

JU Kirchheim favorisiert Norbert Röttgen

Bevor nun die Mitglieder über den Bundesvorsitzenden der CDU entscheiden, führten wir eine Online – Mitgliederbefragung durch.

Klarer Favorit: Norbert Röttgen!

Norbert Röttgen hat somit die Unterstützung unseres Verbandes inne. Alles Gute!

Ergebnis unserer Mitgliederbefragung
Kommentare sind geschlossen.

Junge Union Kirchheim gratuliert Michael Hennrich MdB zum Gewinn des Direktmandates

Bundestagswahl. Auch, wenn das Gesamtergebnis der Bundestagswahl für die CDU verheerend ist, sind wir froh, dass unser Abgeordneter Michael Hennrich unserer Interessen weiterhin in Berlin vertreten wird.

Michael Hennrich ist eine unentbehrlich Unterstützung für unseren Verband. Vielen Dank!

Kommentare sind geschlossen.

„Reden wir über deine Zukunft!”

Veranstaltung. Mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Gespräch kommen. Das haben wir vergangenen Sonntag gemeinsam mit der Jungen Union Nürtingen und unserem Bundestagsabgeordneten Michael Hennrich in der Braurevolution Kirchheim getan.

Wir führten mit rund 25 Heranwachsenden lebhafte Diskussionen über Cannabis, Klimaschutz, innere Sicherheit und viele andere Themen.

Eine tolle Veranstaltung!

Kommentare sind geschlossen.